Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Gewalt
Faschingsball in Memmingerberg: Mann will an Auto pinkeln und schlägt zu

In den frühen Morgenstunden des 30.01.2016 (Samstag) kam es zu einer Körperverletzung auf dem Parkplatz eines dort stattfindenden Faschingsballs.

Auslöser für diese Auseinandersetzung war, dass eine männliche Person zunächst versuchte in den Kühlergrill eines Pkws zu urinieren. Zwischen dem Pkw-Fahrer und der männlichen Person kam es daraufhin zu einem Gerangel. In dessen Verlauf schlug der 31-jährige Täter dem Pkw-Fahrer mit der Faust in das Gesicht. Durch diesen Schlag wurde der Geschädigte leicht verletzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen