Polizeieinsatz
Familie mit Axt und Messern bedroht: Mann (52) in Holzgünz in Gewahrsam genommen

Mit einer Axt hat ein 52-jähriger Mann in Holzgünz am Sonntagnachmittag seine Familienangehörigen bedroht. Ein Familienmitglied konnte ihm schließlich die Axt wegnehmen.

Der 52-Jährige holte sich daraufhin mehrere Messer aus der Küche. Als ihm ein Angehöriger schließlich verriet, dass die Polizei unterwegs sei, ging er mit den Messern und mit zwei Hunden aus dem Haus auf einen Spaziergang.

Die Polizeistreife konnte ihn stellen und widerstandslos in Gewahrsam nehmen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen