Special Blaulicht SPECIAL

Anzeige
Eistee unter T-Shirt versteckt: Polizist stoppt betrunkenen Ladendieb (17)

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Holger Mock

Ein Polizist, der privat unterwegs war, hat am Sonntagnachmittag einen Ladendiebstahl in einer Tankstelle in Memmingen verhindert. Nach Angaben der Polizei beobachtete der Polizist, wie ein 17-Jähriger eine Packung Eistee unter seinem T-Shirt versteckte und ohne zu bezahlen verschwinden wollte. Daraufhin hielt der Beamte den Jugendlichen bis zum Eintreffen einer hinzugezogenen Streife fest.

Bei der Anzeigenaufnahme stellte sich heraus, dass der Jugendliche zuvor mit seinem Fahrrad zur Tankstelle gefahren war. Problem dabei: Der 17-Jährige stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Diebstahls rechnen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen