Verbrechen
Diebstahl aus Memminger Büro - Polizei bittet um Hinweise

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von David Yeow

In den Vormittagsstunden des Montags (25.02.2019) verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zugang zu Büroräumlichkeiten im Welfenhaus (Marktplatz) in Memmingen. Aus einem Büro entwendete er ein Smartphone, sowie 40 Euro aus einer Jackentasche.

Die Person wird wie folgt beschrieben: männlich, circa 180 cm groß, Alter circa 35 Jahre, schlank, schwarzes schulterlanges Haar mit rotblond gefärbten Strähnchen, er führte eine schwarze Umhängetasche bei sich. Er trug eine zerrissene Jeans und einen olivfarbenen Parka.

Ein Mann mit einer ähnlichen Beschreibung wurde bei einem Diebstahl am Wochenende aus einem Gartenhaus auffällig. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um erneute Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 08331/1000.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019