Feuer
Brand in Memminger Maxi-Center: Schaden von rund 50.000 Euro

Maxi-Center in Memmingen: Anwohner hatten in der Nacht einen Dachstuhl-Brand gemeldet.
10Bilder
  • Maxi-Center in Memmingen: Anwohner hatten in der Nacht einen Dachstuhl-Brand gemeldet.
  • Foto: Alexander Merkel
  • hochgeladen von Pia Jakob

Bei einem Feuer im Dachstuhl des Memminger Maxi-Centers  ist ein Schaden von rund 50.000 Euro entstanden. Anwohner hatten den Brand gegen Mitternacht gemeldet. Das Gebäude liegt in der Memminger Innenstadt.

Nach Angaben der Polizei mussten fünf Bewohner und fünf Arbeiter evakuiert werden. Alle Personen blieben unverletzt. Die Feuerwehren aus Memmingen, Buxach, Benningen, Amendingen und Ottobeuren konnten den Brand zügig löschen. Ebenfalls im Einsatz waren Rettungsdienst und das Technische Hilfswerk. 

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Derzeit finden im Maxi-Center Bau- und Renovierungsarbeiten statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019