Festnahme
Bewaffneter Raubüberfall auf Taxifahrer(46) in Lauben (Unterallgäu) - Täter (21) in Haft

Das ist die Tatwaffe und das Messer, dass der 21-Jährige in seinem Rucksack dabei hatte.
  • Das ist die Tatwaffe und das Messer, dass der 21-Jährige in seinem Rucksack dabei hatte.
  • Foto: Kriminalpolizei Memmingen
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Ein 49-jähriger Taxifahrer wurde am Sonntagabend von einem 21-Jährigen mit einer Schusswaffe bedroht. Der Täter ist gegen 18 Uhr am Bahnhof Memmingen in das Taxi eingestiegen und hat sich nach Lauben fahren lassen.

Als der Taxifahrer das Geld für die Fahrt haben wollte, forderte der junge Mann ihn auf, ihm sein Geld zu geben. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, bedrohte er den Taxifahrer mit einer Schusswaffe. Dem Taxifahrer gelang es, sich körperlich gegen den Täter zur Wehr zu setzen und schlug ihn in die Flucht. Der Taxifahrer blieb bei dem Überfall unverletzt.

Die Polizei leitete sofort die Fahndung nach dem Täter ein. An der Suche beteiligt waren Polizisten aus Mindelheim, Memmingen, Krumbach, Diensthundeführer aus Kempten und Neu-Ulm, Zivilpolizisten aus Kempten und der Bundespolizei. Außerdem wurde ein Polizeihubschrauber mit in die Suche einbezogen.

Täter in Haft 

Im weiteren Verlauf der Ermittlungen konnte der Mann aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung identifiziert und gegen 22 Uhr vorläufig festgenommen werden. Er gestand die Tat.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der Mann am Montag einem Haftrichter am Amtsgericht Memmingen vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl gegen den deutschen Tatverdächtigen. Er sitzt inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt. Dem 21-Jährigen wird versuchte schwere räuberische Erpressung vorgeworfen. 

Die Polizei hat die Tatwaffe, eine Softair-Pistole, inzwischen gefunden und sichergestellt. Außerdem fanden die Polizisten ein nach dem Waffengesetz nicht verbotenes Kampfmesser, das der Mann zwar in seinem Rucksack dabei hatte, aber beim Überfall nicht verwendete.

Autor:

Michelle aus dem Aus dem Bruch aus Altusried

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019