Alkohol
Betrunkener verursacht in Memmingen Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten

Am Freitag kam es gegen 10 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein 21-Jähriger wollte von der Bahnhofstraße kommend nach links in die Lindentorstraße abbiegen. <%IMG id='1489684' title='Unfall'%>

Er übersah ein entgegenkommendes Auto, das von einer 73-Jährigen gelenkt wurde. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Dabei wurden die beiden Fahrzeugführer, sowie die 70-jährige Beifahrerin der 73-Jährigen, schwer verletzt.

Als die Polizei eintraf, konnte bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab knapp 1,3 Promille, daher wurde der Führerschein sichergestellt. Den 21-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen