Alkohol
Betrunkener Fußgänger (21) legt sich in Memmingen auf die Straße

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Arno Burgi (dpa)
  • hochgeladen von Pia Jakob

Eine Autofahrerin fand in den Morgenstunden des Freitags einen 21-Jährigen in der Innenstadt in Memmingen auf der Straße liegend vor. Bei Eintreffen des Rettungsdienstes und der Streife der Autobahnpolizei Memmingen verhielt sich der 21-Jährige gegenüber den Einsatzkräften äußerst aggressiv. Aufgrund seiner Alkoholisierung von deutlich über ein Promille, verbunden mit einer Diabeteserkrankung, bedurfte dieser dringend medizinischer Hilfe.

Nur mit Unterstützung der Polizeistreife gelang es, den Betroffenen der ärztlichen Behandlung im Klinikum zuzuführen. Nach erfolgter medizinischer Versorgung wurde der Heranwachsende seiner Mutter übergeben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020