Unfallflucht
Autofahrer (49) mit zwei Promille rammt Auto in Heimertingen und flüchtet

Am Sonntagabend wollte ein 49-jähriger Pkw-Fahrer von der Ringstraße nach links in die Memminger Straße abbiegen. Hierbei rammte er einen auf der linken Fahrbahnseite geparkten Pkw, in dem ein 30-jähriger Mann saß, welcher sich hierbei leicht verletzte. <%IMG id='1003656' title='Alkohol'%>

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Unfallverursacher konnte später im Rahmen der Fahndung in Memmingen bei einer Bekannten angetroffen werden.

Da bei ihm Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ein Alkotest durchgeführt, der einen Wert von mehr als zwei Promille ergab, worauf im Klinikum Memmingen eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro. 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen