Polizeimeldung
Autofahrer (20) fährt in Fellheim gegen Betonkübel, wird hochgeschleudert und landet auf parkendem Auto

Symbolbild. In Fellheim ist ein Auto über einen Betonpfeiler geschanzt. Mehrere andere Fahrzeuge sowie ein Gebäude wurden beschädigt.
  • Symbolbild. In Fellheim ist ein Auto über einen Betonpfeiler geschanzt. Mehrere andere Fahrzeuge sowie ein Gebäude wurden beschädigt.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Gegen 03:00 Uhr am Sonntag, 24. Februar 2019, kam ein 20-jähriger Autofahrer auf der Kirchdorfer Straße in Fellheim nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonkübel. Wie die Polizei mitteilte, soll das Fahrzeug durch die Wucht des Aufpralls hochgeschleudert worden sein. Der Wagen flog dann in zwei Autos, die neben einem Haus parkten. Das Fahrzeug des 20-Jährigen blieb auf dem Dach eines der Autos liegen. Das Heck seines Wagens blieb in der Hausfassade stecken. Dadurch wurde die Wärmeisolierung beschädigt.

Sowohl am Unfallwagen als auch an dem Fahrzeug, auf dem es landete, entstand Totalschaden. Das zweite parkende Auto wurde zerkratzt und der Autospiegel abgerissen. Insgesamt entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Der Unfallfahrer wurde nur leicht verletzt. Ein Alkoholtest zeigte einen Wert von über einem Promille. Der Führerschein des 20-Jährigen wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Autor:

Stephanie Eßer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019