Kopfstoß und Faustschlag
Auf der Flucht: Angreifer verletzt Mann in Memminger Fastfood-Restaurant

Polizei (Symbolbild).

Am Sonntagabend gegen 21:00 Uhr sind im Bereich der Kasse eines Fastfood-Restaurants in Memmingen zwei Männer aneinandergeraten. Nachdem es laut Polizeiangaben zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung kam, verpasste im weiteren Verlauf einer der Männer seinem Kontrahenten unvermittelt einen Kopfstoß. Anschließend ging der Streit im Außenbereich weiter, wobei der Angreifer dem geschädigten Mann mit der Faust ins Gesicht schlug und verletzte. Danach flüchtete der Angreifer.

Mann auf der Flucht

Trotz Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte der Mann nicht festgenommen werden. Der Flüchtige wird wie folgt beschrieben:

  • männlich, 
  • circa 25 Jahre alt, 
  • Brille, 
  • circa 180m groß, 
  • schlank, 
  • südländischer Typ, 
  • glatte Haare.

Polizei sucht Zeugen

Der Mann trug vermutlich einen dunklen Wintermantel. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere, wer Angaben zur Körperverletzung im und vor dem Fastfood-Restaurant machen kann. Mitteilungen unter der Rufnummer 08331/100-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen