"Blinde Passagiere"
Asylbewerber kommen auf LKW-Ladefläche bis nach Memmingen

Am Dienstag, 16.11.2021, wollte ein aus Rumänien kommender LKW-Fahrer seine Ladung in der Mammostraße abladen. (Symbolbild)
  • Am Dienstag, 16.11.2021, wollte ein aus Rumänien kommender LKW-Fahrer seine Ladung in der Mammostraße abladen. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Dienstag, 16.11.2021, wollte ein aus Rumänien kommender LKW-Fahrer seine Ladung in der Mammostraße abladen. Als er den Anhänger öffnete, sprangen plötzlich drei Jugendliche von der Ladefläche und flüchteten. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten dann die drei vorläufig festgenommen werden. Nach bisherigen Ermittlungen handelte es sich um in Rumänen als Asylbewerber registrierte Jugendliche, welche über die ungarische Grenze auf der Ladefläche des LKWs nach Deutschland illegal einreisten. Bei der Polizei stellten sie Asylantrag und wurden anschließend nach Rücksprache mit dem Jugendamt in eine geeignete Einrichtung gebracht.

32 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen