Geschwindigkeitsbegrenzung
53 Anzeigen nach Verkehrskontrollen auf der A96 bei Holzgünz

Am Dienstagvormittag führte die APS Memmingen auf der A96 bei Holzgünz eine Großkontrolle zur Überwachung des Bus- und Schwerverkehrs und von Kleintransportern durch. Um einen Stau zu vermeiden wurde die Geschwindigkeit mit einem Geschwindigkeitstrichter herabgesetzt. Nicht alle Fahrer hielten sich an die Begrenzung.

In einem Zeitraum von zwei Stunden hatten 79 Autofahrer die Geschwindigkeit deutlich überschritten. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 143 km/h bei den erlaubten 60 km/h, also 83 km/h zu schnell. Dies wird ein dreimonatiges Fahrverbot und eine Geldbuße von 1.200 Euro nach sich ziehen.

53 Fahrzeugführer erhalten eine Anzeige, fünf davon jeweils ein Fahrverbot, 26 Fahrer kommen mit einer Verwarnung davon.
Diese hohen Geschwindigkeiten, trotz mehrfacher Beschilderung, stellten eine erhebliche Gefahr für die eingesetzten Beamten an der Anhaltestelle dar.

Zum Schutz der Beamten wird aus diesem Grunde in Zukunft bei solchen Großkontrollen die Geschwindigkeit überwacht. Bei der eigentlichen Kontrolle wurden ca. 30 Kleintransporter, etwa 30 Lkw, drei Busse und ca. 20 Pkw und eine Vielzahl von Personen einer ganzheitlichen Kontrolle unterzogen. Dabei wurden Verstöße im Bereich der Lenk- und Ruhezeiten, der Ladungssicherung und nach dem Freizügigkeitsgesetz festgestellt.

(APS Memmingen)

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019