Special Blaulicht SPECIAL

Kripo klärt Serie auf
18 Einbrüche, 3 Brandstiftungen: Memminger Jugendliche (17 und 19) in Haft

Straftaten aufgeklärt: Zwei Memminger Jugendliche sitzen jetzt in Haft. (Symbolbild)
  • Straftaten aufgeklärt: Zwei Memminger Jugendliche sitzen jetzt in Haft. (Symbolbild)
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Holger Mock

Zwei junge Männer, 17 und 19 Jahre alt, sollen seit September 2020 insgesamt 18 Einbrüche und drei Brandstiftungen begangen haben. Der ältere von beiden wurde bereits im November festgenommen, als er versucht hat, in eine Memminger Tankstelle einzubrechen. Auch der Jüngere ist jetzt laut Polizei überführt. Der 17-Jährige sitzt bereits wegen eines Bewährungswiderrufs in einer anderen Strafsache in Haft.

Allein 200.000 Euro Sachschaden beim Brand des Buxheimer Sportheims.

In Kindergärten, Schulen, Vereinsheime und Schrebergartenhütten sollen die beiden eingebrochen sein und Gartenhütten in Brand gesteckt haben. Im Oktober dann der Höhepunkt: Gemeinsam sollen sie das Buxheimer Sportheim niedergebrannt haben. Laut Ermittlungen der Kripo haben sie dort das Feuer gelegt, um ihre eigenen Einbruchsspuren zu vertuschen. Neben Bargeld hatten es die Tatverdächtigen bei ihren Beutezügen auch auf Elektroartikel und Haushaltsgegenstände abgesehen. Insgesamt ist ein Schaden von 235.000 Euro entstanden. Der Beutewert beläuft sich auf rund 11.000 Euro.

Keiner von beiden äußert sich zu den Vorwürfen.

"Akribische Spurensicherung" hat laut Polizeibericht dazu geführt, dass die Tatverdächtigen jetzt überführt werden konnten. Bei beiden fand die Polizei zahlreiches Diebesgut in der Wohnung. Ob noch mehr Personen an den Taten beteiligt waren, ist bislang noch offen. Beide Tatverdächtige hüllen sich in Schweigen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen