Flughafen
Zu viele Parkplatz-Anbieter rund um den Allgäu-Airport?

Rund 3.500 Parkplätze stehen den Reisenden am Allgäu Airport in Memmingerberg zur Verfügung. Ausgelastet seien sie allerdings nur selten, beklagt Airport-Geschäftsführer Ralf Schmid. 'Wir haben immer mehr Wettbewerber', schimpft er.

Sieben gewerbliche Anbieter von Parkplätzen, teilweise mit Shuttleservice, hätten sich seit 2010 auf dem Gebiet der Gemeinde Memmingerberg und der Stadt Memmingen angesiedelt. 'Das ist für einen Regionalflughafen ungewöhnlich viel', sagt Schmid. Rund um den Flughafen in Friedrichshafen gebe es keinen einzigen Fremdanbieter von Parkplätzen.

'Andere Kommunen handhaben das restriktiver', betont er. Die gewerblichen Stellplatzanbieter rund um den Airport kämen zusammen auf 700 bis 800 Parkplätze, schätzt Schmid. Bei einem Tagespreis von rund drei Euro und einer Auslastung von 50 Prozent kalkuliert er eine Summe von 800.000 Euro im Jahr, die dem Flughafen verloren gingen.

Mehr über die Parkplatz-Diskussion am Allgäu Airport finden Sie in der Memminger Zeitung vom 09.07.2014 (Seite 33).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen