Eröffnung
Wilde Weide für Kinder in Fellheim eingeweiht

Bei einem Eröffnungsnachmittag hat der Obst- und Gartenbauverein Heimertingen, Niederrieden, Pleß und Fellheim sein neues Kindergruppen-Grundstück 'Zur wilden Weide' offiziell in Betrieb genommen. Vor drei Jahren stellte die Gemeinde Fellheim das Grundstück am Fuße des Spritzenbergs (Pumpstation) und der Memminger Ach den Kindergruppen des Vereins zur Verfügung.

Bauarbeiten hatten bereits im Jahr 2008 mit der Uferbefestigung begonnen. Über einen Holzsteg wurde ein sicherer Zugang zur Ach geschaffen. 21 Tonnen Wasserbausteine wurden dabei verbaut.

Danach folgten viele ehrenamtliche Arbeitsstunden der sechs Kindergruppen mit rund 80 Kindern, der Gruppenleiterinnen und Eltern. Die Gruppe 'Illerwichtel' etwa hat eine Mosaikschlange und eine Natursteinmauer gestaltet.

Die 'Waldhüpfer' bauten eine Kräuterspirale und fertigten Tonarbeiten. Die 'Naturentdecker' steuerten ein Weiden-Tipi und den Pflasterbelag bei.

Ein Insektenhotel fertigten die 'Wilden Füchse', die auch Beeren und Wildsträucher pflanzten. Einen Fühlpfad hat die Kindergruppe der 'Waldforscher' gebaut.

'Wir suchten einen Platz für unsere Gruppenstunden mit genügend Raum zum Pflanzen, Spielen und Feiern – und wollten dabei die vorhandenen Naturschätze mit einbeziehen', erläutert Kindergruppenleiterin Petra Walser.

Während des gut besuchten Festaktes hat Ortspfarrer Hanspeter Milz die Segnung des neuen Areals vorgenommen. Einen 'reizvollen und fast schon spektakulären Kinder-Treffpunkt' sieht Vereinsvorsitzender Albert John in dem 'optisch ansprechend gestalteten und malerisch gelegenen Erlebnispark'.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen