Wahlkampf
Wie sich die Memminger OB-Kandidaten zu wichtigen stadtpolitischen Themen geäußert haben

Seit Monaten läuft der Oberbürgermeister-Wahlkampf in Memmingen, über zahlreiche stadtpolitische Themen wurde seither diskutiert: Von der geplanten Ikea-Filiale am Autobahnkreuz bis zur Zukunft des Krankenhauses, vom Verkehr am Weinmarkt bis zur Situation in den Stadtteilen.

m Vorfeld der Stichwahl am Sonntag haben wir Aussagen der beiden verbliebenen Kandidaten Markus Kennerknecht (SPD/FDP) und Dr. Robert Aures (CSU) zusammengefasst.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 03.11.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen