Gebäude-Check
Wie Hausbesitzer ihren Verbrauch senken können: Energieberater gibt in Heimertingen Tipps

Als Christian Wiest den Kellerraum betritt, fällt sein Blick sofort auf eine orangefarbene Öl-Heizungsanlage. 'Die rechte Pumpe muss ausgetauscht werden, die Rohre sollten isoliert werden und der Heizkessel ist nicht mehr zeitgemäß', lautet das Fazit des Energieberaters.

Positiver fällt seine Bilanz hingegen in der Waschküche aus. Dort steht eine fünf Jahre alte Luftwärmepumpe für die Aufbereitung von Warmwasser, die Hausbesitzer Gerald Klein anstelle eines normalen Elektrokessels einbauen ließ. 'Das ist modern, super', lobt Wiest den 50-jährigen Heimertinger.

Klein ist einer von rund 50 Hausbesitzern aus seinem Ort, die sich für einen kostenlosen Gebäude-Kurzcheck entschieden haben, den das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) gemeinsam mit der Gemeinde anbietet. Der Energiecheck ist ein Baustein des Projekts 'Energiewende Unterallgäu Nordwest'. Ziel ist es, den Anteil an erneuerbaren Energien beim Strom- und Wärmeverbrauch innerhalb von fünf Jahren von knapp 40 auf über 60 Prozent zu erhöhen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 01.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen