Veranstaltung
Wallenstein-Festspiele in Memmingen vom 24. bis 31. Juli 2016

Sie gelten als eines der bedeutendsten Historienfeste in Europa: Die Wallenstein-Festspiele in Memmingen finden wieder vom 24. bis 31. Juli 2016 statt. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

4.500 Mitwirkende werden nächstes Jahr an die Zeit des Dreißigjährigen Kriegs erinnern: 1.630 hat Feldherr Wallenstein sein Quartier für einen Sommer in Memmingen aufgeschlagen. Die Spiele gehen alle vier Jahre über die Bühne, 2016 finden sie zum zehnten Mal statt.

Bei der Veranstaltung im Jahr 2012 kamen über 200.000 Besucher. Der Memminger Fischertagsverein als Veranstalter und die Allgäuer Zeitung haben jetzt eine Medienpartnerschaft für die Wallenstein-Spiele geschlossen. Geplant sind Aktionen, bei denen die Leser beispielsweise Eintrittskarten für die Großveranstaltung gewinnen können

Zudem ist unter anderem vorgesehen, über die beteiligten Gruppen regelmäßig im Wochenblatt 'Extra' zu berichten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen