Unglück
Tödlicher Unfall am Bahnübergang in Pleß: Radfahrer kollidiert mit Zug

Auf der Bahnlinie zwischen Memmingen und Neu-Ulm ist es am Freitagnachmittag zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Zug gekommen. Ein 52-jähriger Radfahrer aus dem Unterallgäu ist von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Bis etwa 18 Uhr war die Bahnline zwischen Memmingen und Neu-Ulm gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019