Allgäuer Tierfreunde gesucht
Tiere aus Memmingen suchen ein neues Zuhause!

Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
6Bilder
  • Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Foto: Tierheim Memmingen
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Es gibt viele Gründe warum Tiere in einem Tierheim landen. Oft wollten die vorherigen Besitzer die Tiere einfach nicht mehr, weil sie ihnen lästig geworden waren. Manche Tiere wurden aber auch gequält und misshandelt und daher ihren Besitzern abgenommen. 

Auch im Tierheim Memmingen suchen die Tiere nun ein neues zuhause. all-in.de versucht dabei zu helfen, dass folgende Tiere ein neues Zuhause finden. Jedes vermittelte Tier hilft auch dem Tierheim. Denn desto mehr Tiere vermittelt werden können, desto mehr Zeit und Liebe bleibt für die Betreuung der anderen Tiere.

Vogel Flipsi

Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Foto: Tierheim Memmingen
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Flipsi ist ein männlicher Vogel und wurde Mitte 2019 geboren. Der kleine gelbe Vogel, sucht eine große Voliere mit Artgenossen zum Fliegen. 

Blacky&Pünktchen:

Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Foto: Tierheim Memmingen
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Die beiden weiblichen Zwergwidder wurde im Oktober 2018 geborgen. Sie sind sehr freundlichen, zutraulich und genießen alle Streicheleinheiten. Blacky benötigt aber öfter eine Kontrolle über ihre Zähne.

Tess

Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Foto: Tierheim Memmingen
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Tess ist eine drei Jahre alte, kastrierte Mischlingsdame. Vermutlich ist sie ein Bardino Mischling, weil sie allerdings ein Auslandshund ist, kann man das nicht so genau sagen. Sie wurde abgegeben, weil sie einem Familienmitglied misstraute und keine Bindung aufgebaut hat. Generell zeigt Tess anfangs ein unsicheres, zurückhaltendes Wesen. Jedoch wenn sie vertrauen gefasst hat ist sie eine treue Begleiterin, die mit Katzen und kleinen Kindern gut klarkommt. Mit Artgenossen dagegen kommt sie nicht klar. Wir suchen für die Mischlingsdame Leute, die einerseits Selbstsicher sind, um ihr die nötige Sicherheit zu geben, die sie braucht. Andererseits sollten die neuen Besitzer ihr auch Grenzen setzen können, weil sie im Alltag manchmal ihren Kopf durchsetzen will. Tess ist für ausgedehnte Spaziergänge immer zu haben, aber sie bevorzugt gewohntes Terrain.

Asrael

Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Foto: Tierheim Memmingen
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Asrael ist ein kastrierter Kater und wurde am 01.01.2018 geborgen. Es ist sehr scheu, würde sich aber auf einem Hof sehr wohl fühlen, wo er sein kann wie er ist.  

Trixi

Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Im Tierheim Memmingen warten einige Tiere auf ein neues zu Hause.
  • Foto: Tierheim Memmingen
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Trixi ist ein weiblicher Stallhasenmix und wurde Mitte 2019 geborgen. Sie genießt Streicheleinheiten sehr, allerdings dauert die Vergesellschaftung bei ihr etwas länger. Dennoch würde sich Trixi über einen Partner freuen!

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ