Coronavirus
Stadt Memmingen unterschreitet Warnwert

Die 7-Tage Inzidenz  der Stadt Memmingen liegt momentan bei 47,6.
  • Die 7-Tage Inzidenz der Stadt Memmingen liegt momentan bei 47,6.
  • Foto: Julian Hartmann
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Die Stadt Memmingen hat den Corona-Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen unterschritten. Wie die Stadt auf ihrer Homepage mitteilt, liegt die 7-Tage-Inzidenz derzeit bei 47,6 (Stand 15.10.2020). Demnach sind in Memmingen in den letzten sieben Tagen 21 Personen positiv getestet worden. Zur Einordnung: Die Stadt Memmingen hat etwa 44.000 Einwohner. 

Am vergangenen Samstag hatte die Stadt Memmingen den Corona-Schwellenwert von 50 Neuinfektionen überschritten, zwischenzeitlich stieg die 7-Tage Inzidenz auf 59 an. Als Reaktion darauf erließ die Stadt eine Allgemeinverfügung. Diese gilt trotz der aktuell sinkenden Werte vorerst bis kommenden Montag, 19. Oktober.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ