Bausenat
Stadt Memmingen schafft Wohngebiet am Waldfriedhof

Auf dem Areal „An der Waldfriedhofstraße“ entstehen Wohngebäude und eine Kindertagesstätte. Die Stadt will außerdem den bestehenden Kinderspielplatz verlegen und verbessern.
  • Auf dem Areal „An der Waldfriedhofstraße“ entstehen Wohngebäude und eine Kindertagesstätte. Die Stadt will außerdem den bestehenden Kinderspielplatz verlegen und verbessern.
  • Foto: Dunja Schütterle
  • hochgeladen von Pia Jakob

Die Pläne für ein Areal mit Wohnungsbau, Spielplätzen und Kindertagesstätte „An der Waldfriedhofstraße“ sind einen Schritt weiter: Einstimmig hat der Bausenat eine nötige Bebauungsplanänderung gebilligt. Außerdem richtete sich der Blick des Gremiums auf das Gebiet „Am Ziegelstadel – Süd“ im Stadtteil Dickenreishausen.

Wie berichtet können dort auf der Fläche am Ortsrand etwa 60 Wohnungen in 17 Einzelhäusern und 16 Doppelhäuser oder alternativ acht Einzelhäuser sowie vier Mehrfamilien- oder Reihenhäuser entstehen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 13.11.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen