Einbürgerung
Stadt Memmingen lädt frischgebackene Deutsche zum Empfang ins Rathaus ein

Memminger Rathaus
  • Memminger Rathaus
  • Foto: Klaus Kiesel
  • hochgeladen von David Yeow

Raschida Sokoli (30) steckt ein rotes Fähnchen in eine Weltkarte. Sie markiert für ihren Mann Albert das Land Kosovo. Von dort kommt der 35-Jährige. Seit diesem Jahr hat er den deutschen Pass. Mit seiner Familie feiert er an diesem Tag seine Einbürgerung. Zum ersten Mal empfängt Oberbürgermeister Manfred Schilder (CSU) die neuen Bürger im Memminger Rathaus. 80 waren eingeladen, 16 davon sind gekommen. Als Willkommensgeschenk erhalten sie einen Kalender der Stadt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 22.11.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Birgit Schindele aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019