Stadtteilfest
Sonniges Herbstwetter begünstigt buntes Programm auf dem Machnigplatz Memmingen: Viel Tanz und gute Laune

Während landauf-landab Herbstkonzerte oder Lederhosen- und Dirndlpartys in Hallen oder Zelten gefeiert werden, wagte man sich im Memminger Westen nochmals ins Freie. <%IMG id='1613230'%>

Denn nachdem im Juli der gewohnte Sommertermin zum Stadtteilfest 'Der Westen feiert' heuer witterungsbedingt ausfiel, fand das Jubiläumsfest diesmal bei sonnigem Herbstwetter in verkürzter Form auf dem Platz vor der Theodor-Heuss-Schule statt.

Dies tat der Stimmung beim zehnten Stadtteilfest keinen Abbruch. In den Programmpausen wurde man musikalisch live vom Duo 'Enes & Doris' unterhalten, wozu auch etliche Besucher mittanzten.

Ein arbeitsreicher Tag war das Stadtteilfest für Quartiersmanagerin Dibah-Lavorante und das Führungstrio Wolfgang Decker, Huong Lam und Josef Müller vom Arbeitskreis 'Bürger für Bürger - lebendiger Westen': Sie organisierten, begrüßten, beschenkten und moderierten unermüdlich.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019