Schulbus
Probleme bei der Busverbindung in Woringen: Eltern wollen Taxikosten erstattet bekommen

Familie Hörger wohnt an einem schönen Plätzchen in den Woringer Wäldern. Die dortige Abgeschiedenheit mitten in der Natur kann ein Segen sein, aber bisweilen auch ein Fluch. Denn so weit ab vom Schuss sind die Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln in der Regel nicht die besten.

So kämpft die Familie seit Schuljahresbeginn mit Problemen beim Schulbusverkehr. Wie Mutter Katja Hörger der Memminger Zeitung erzählt, gehen ihr zehnjähriger Sohn und ihre 13 Jahre alte Tochter in die Memminger Reichshainschule.

Am Morgen können beide per Bus die Schule erreichen. Zurück geht es mit dem Bus aber nur bis Woringen. Die restlichen 1,8 Kilometer müssen die Kinder auf einer gefährlichen Strecke zu Fuß zurücklegen oder mit einem Taxi nach Hause fahren.

Da die Eltern keine andere Möglichkeit sehen, als ihre Kinder mit einem Taxi sicher nachhause bringen zu lassen, möchten sie die Kosten dafür vom Landkreis Unterallgäu erstattet bekommen. Beim Landratsamt prüft man gerade den Fall.

Mit welchen Problemen Familie Hörger im Einzelnen zu kämpfen hat, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 14.11.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Volker Geyer aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019