Wettbewerb
Planspiel Börse: Schüler und Auszubildende aus Memmingen erfolgreich

Kurzzeitig lag die Gruppe der Auszubildenden der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim auf dem letzten Platz des Planspiels Börse. Am Ende war sie erfolgreich: bayernweit auf Platz eins und deutschlandweit an siebter Stelle.

'Platz sieben' steht auch bei einer Gruppe der Memminger Wirtschaftsschule auf der Urkunde – bayernweit. In der deutschen Rangliste stehen sie an 20. Stelle.

Das Planspiel Börse der Sparkassen bietet Schülern, Studenten und Azubis die Gelegenheit, in die Welt der Börse einzutauchen und zu lernen, wie man sein Geld am geschicktesten anlegt. In Kooperation mit der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und der Stadtsparkasse Kaufbeuren begleitete die Allgäuer Zeitung Teams, die beim Planspiel Börse dabei waren.

Was die erfolgreichen Schüler und Azubis sagen, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom 22.12.2017

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ