Geburtstag
Pater Anton Lipp aus Günz feiert 80. Geburtstag

Anlässlich seines 80. Geburtstages hat Pater Anton Lipp aus Günz an seinem früheren Wirkungsort – in der Klosterkirche Brandenburg bei Dietenheim – einen Fest- und Dankgottesdienst gehalten. Sieben Geistliche erwiesen ihm als Mitzelebranten die Ehre. Zudem waren viele Verwandte, Freunde und Wegegefährten unter den Gottesdienstbesuchern. Pater Lipp wurde in Stillau (Gemeinde Tannhausen) geboren. Am 27. Juli 1958 wurde er im Bamberger Dom zum Priester geweiht.

1970 erhielt Lipp seine erste Pfarrei in Endersbach. Es folgten die Einsatzorte Sießen im Wald, Essingen, Opfenbach, Schrozberg und Regglisweiler. Im Jahre 2008 trat der Jubilar infolge gesundheitlicher Probleme in den Ruhestand.

Seit drei Jahren lebt er in Günz. Auch mit 80 Jahren feiert Pater Lipp noch in der Pfarreiengemeinschaft Erkheim sowie in St. Johann und Mariä Himmelfahrt in Memmingen die heilige Messe.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020