Kirche
Ottobeuren hat einen neuen Pfarrer

Werner Vogl wird am Sonntag, 8. Mai, ab 15 Uhr in der Ottobeurer Erlöserkirche feierlich in sein Amt eingeführt. Nach fast einem Jahr Vakanzzeit in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde kommt er als neuer Pfarrer ins Unterallgäu.

Bis im neuen Heim alles fertig ist, will Vogl noch von Buchenberg nach Ottobeuren pendeln und Ende Mai schließlich mit seiner Familie ins Pfarrhaus einziehen. Vogl war seit 2011 Zweiter Pfarrer der ausgedehnten Kempter Pfarrei Johanneskirche, Außenstelle Buchenberg.

Er habe eine eigenständige Pfarrstelle gesucht, 'wo man mehr gestalten kann', sagt Vogl, der trotzdem gerne im Allgäu bleiben wollte. Nun freue er sich auf Ottobeuren und finde es spannend, seine neue Kirchengemeinde mit einem engagierten Kirchenvorstand kennenzulernen.

Was der neue Pfarrer alles vorhat, lesen Sie in der Wochenendausgabe der Memminger Zeitung vom 07.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen