Landratsamt informiert
ÖPNV fährt im Unterallgäu ab 27. April wieder regulär: Fahrgäste sollen Gesichtsmasken tragen

Mit dem Start der ersten Schulklassen am Montag, 27. April, verkehrt der ÖPNV im Unterallgäu wieder nach dem Regelfahrplan. (Symbolbild)
  • Mit dem Start der ersten Schulklassen am Montag, 27. April, verkehrt der ÖPNV im Unterallgäu wieder nach dem Regelfahrplan. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Nach den Lockerungen der Beschränkungen in Bayern nimmt auch der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) im Unterallgäu "wieder Fahrt auf." Das teilt das Landratsamt mit. Allerdings gelte kommende Woche noch der Ferienfahrplan. Außerdem sollen die Fahrgäste in den Bussen ab sofort Gesichtsmasken tragen. 

Seit dem 16. März fährt der ÖPNV im Bereich des Verkehrsverbunds Mittelschwaben (VVM), also auch im Unterallgäu, wie an Ferientagen, so das Landratsamt. Grund dafür waren die Schulschließungen. Dieser Fahrplan wird auch noch bis Sonntag, 26. April, beibehalten. Erst mit dem Start der ersten Schulklassen am Montag, 27. April, verkehrt der ÖPNV im Unterallgäu wieder nach dem Regelfahrplan. "Auch die Schülerbeförderung findet wieder normal statt - außer für Grund- und Förderschulen", schreibt das Landratsamt. Bestehe bei diesen Schülern ein Beförderungsbedarf zur Notbetreuung, suche die Schule mit dem Kostenträger, also dem Schulverband beziehungsweise dem Landkreis, nach einer Alternative, heißt es weiter. Außerdem weist das Landratsamt darauf hin, dass bei der regulären Schülerbeförderung Nachmittagsrückfahrten entfallen können, wenn kein Bedarf besteht. Zunächst gelten diese Regeln bis zum 10. Mai. Wie es danach weitergeht, gibt der Landkreis zeitnah bekannt.

Flexibus fährt ab 4. Mai in allen Gebieten ohne Einschränkungen

Ab Montag, 4. Mai, fährt der Flexibus wieder in allen Gebieten ohne Einschränkungen. Dann nehmen die Knoten Kirchheim-Pfaffenhausen sowie Babenhausen-Boos den Betrieb wieder auf. Auch die Einschränkungen im Knoten Mindelheim-Dirlewang gelten ab 4. Mai nicht mehr. Fahrtbuchungen sind ab sofort unter (08282) 9902100 täglich von 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr möglich.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen