Prozess
Special Prozesse im Allgäu SPECIAL

Gericht
Nach Einspruch: Plesser Bürgermeister kommt nicht zur Verhandlung

Vergeblich warteten Richterin und Staatsanwalt auf den Plesser Bürgermeister Anton Keller.
  • Vergeblich warteten Richterin und Staatsanwalt auf den Plesser Bürgermeister Anton Keller.
  • Foto: Werner Mutzel / Armin Schmid
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Im Januar 2020 hatte das Amtsgericht Memmingen den Plesser Bürgermeister Anton Keller wegen des Verstoßes gegen das Waffenrecht zu einer Geldstrafe verurteilt. Keller legte aber Einspruch gegen die Höhe der Strafe ein. Seine Einkünfte seien vor Gericht falsch geschätzt worden. Damit erzwang Keller laut Memminger Zeitung (MZ) einen Termin für eine Hauptverhandlung.  

Erschienen ist Keller zu der Verhandlung trotz Ladung jedoch nicht. Auch eine Entschuldigung ging beim Gericht nicht ein. Daher verkündete Richterin Barbara Roßdeutscher nach angemessener Wartezeit, dass der Einspruch des Bürgermeister kostenpflichtig verworfen werde. Zur Höhe der Geldstrafe machte Staatsanwalt Sebastian Murer laut MZ keine Angaben.

Nach Razzia auf seinem Hof räumt der Plesser Rathauschef Fehler ein

Mehr über das Thema lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 20.05.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen