Hochwasserschutz
Mit oder ohne Erkheim: der Hochwasserschutz an der Günz steht in den Startlöchern

Das Thema Hochwasserschutz an der Günz beschäftigt und erhitzt die Gemüter im Unterallgäu und speziell in Erkheim schon seit Jahren.

Im Januar 2012 lehnte ein Bürgerentscheid in der Marktgemeinde deren Beteiligung an einem groß angelegten Hochwasserschutzprojekt mit deutlicher Mehrheit ab. Kritik wurde unter anderem an den Kosten und der Laufzeit von 100 Jahren für den Unterhalt geübt. Die anderen Gemeinden entlang der Günz sowie der Landkreis Unterallgäu haben nun einen Weg gesucht, den gewünschten Hochwasserschutz ohne Erkheim zu hinzubekommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen