Entscheidung
Memmingerberg: Kein Verbot für schwere Fahrzeuge in der Augsburger Straße

2Bilder

Eine Begrenzung auf 3,5 Tonnen für den Durchgangsverkehr in der Augsburger Straße in Memmingerberg (Unterallgäu) wird es nicht geben. Einen entsprechenden Bürgerantrag hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mit 9:3 Stimmen abgelehnt. <%IMG id='1610796' title='Augsburger Straße Memmingerberg'%>

Damit das Ratsgremium verlässliche Daten bekommt, soll eine Verkehrszählung durchgeführt werden. Bürgermeister Alwin Lichtensteiger erläuterte, dass ein Bürgerantrag mit 53 Unterschriften von Anliegern der Augsburger Straße vorliege.

Darin wird eine Begrenzung des Durchgangsverkehrs auf 3,5 Tonnen gefordert. Dies würde bedeuten, dass der Schwerlastverkehr und auch entsprechende landwirtschaftliche Fahrzeuge die Ortsdurchfahrtsstraße nicht mehr befahren dürften.

Autor:

Armin Schmid aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019