Klinikfusion
Memminger Stadtrat will Sondierungsgespräche mit anderen Kliniken

Neue Partner für Memmingen? Der Stadtrat will Sondierungsgespräche mit anderen Kliniken aufnehmen.
  • Neue Partner für Memmingen? Der Stadtrat will Sondierungsgespräche mit anderen Kliniken aufnehmen.
  • Foto: Brigitte Hefele-Beitlich
  • hochgeladen von David Yeow

Nach dem Aus der Fusionsgespräche zwischen dem Klinikum Memmingen und den Kreiskliniken Unterallgäu, will sich die Stadt Memmingen jetzt nach anderen Partner umsehen - das hat das Klinikum Memmingen jetzt in einer Pressemitteilung verkündet. Der Stadtrat habe den Oberbürgermeister mit der Aufnahme von Sondierungsgesprächen beauftragt. 

Hintergrund der Entscheidung ist das Aussetzen der Fusionsgespräche durch den Verwaltungsrat der Unterallgäuer Kreiskliniken. Eine grundsätzliche Gesprächsbereitschaft gegenüber den Kreiskliniken stellte der Stadtrat jedoch nicht in Frage. Die Kreiskliniken seien weiterhin der "natürliche Partner" für das Klinikum Memmingen.

Autor:

Redaktion all-in.de aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019