Gewonnen
Memminger Schüler für Film ausgezeichnet

Das Film-Team des Memminger Vöhlin-Gymnasiums ist beim Wettbewerb 'Crossmedia' ausgezeichnet worden. 'Intensives Schauspiel, gut gemachte Schnitte', lautete das Urteil der Jury.

Die Gruppe des Vöhlin-Gymnasiums gewann den ersten Preis in der Kategorie "Short film". Der Titel des Beitrags lautet "Echoes - between the worlds".

Die Jury erklärte: "Echoes ist ein Kurzfilm, der durch die Intensität der Bilder und die Präsenz der jungen Schauspieler den Betrachter in seinen Bann zieht.

Eine junge Frau ist gefangen zwischen Realität und Traum, Vergangenheit und Zukunft, Leben und Tod."

Den Film stellen die Schüler zum ersten Mal öffentlich auf unserer neuen Internetplattform allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen