Polizei
Memminger Kripo verlässt die Stadt: Umzug an den Allgäu Airport

In dieses Gebäude beim Allgäu-Airport soll die Memminger Kriminalpolizei einziehen.
  • In dieses Gebäude beim Allgäu-Airport soll die Memminger Kriminalpolizei einziehen.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Etwa 200 Polizeibeamte sind derzeit in der Memminger Innenstadt untergebracht. Dort arbeiten bisher die Polizeiinspektion Memmingen, die Autobahnpolizei und die Kripo unter einem Dach. Letztere soll nun aber umziehen – in ein Gebäude am Allgäu Airport.

Vor etwas mehr als 20 Jahren haben die Beamten die Räumlichkeiten in Memmingen am Schanzmeister bezogen. Seitdem hat sich einiges getan. „Im Rahmen der Polizeireform 2008 haben wir viel Zuwachs erhalten“, sagt Werner Strößner, Präsident des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Beispielsweise sei der Kriminaldauerdienst (KDD) dazu gekommen. Und mittlerweile reicht der Platz für die vielen Mitarbeiter nicht mehr aus. Strößner rechnet damit, dass der Umzug der knapp 70 Beamten in etwa eineinhalb Jahren erfolgen wird.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 01.10.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen