Special Wallenstein SPECIAL

Genehmigung
Memminger Fischertagsverein bekommt neue Lagerhalle

Wallenstein Festspiele in Memmingen. Der Fischertagsverein Memmingen benötigt dringend eine neue Lagerhalle.
  • Wallenstein Festspiele in Memmingen. Der Fischertagsverein Memmingen benötigt dringend eine neue Lagerhalle.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Der Memminger Fischertagsverein darf eine neue Lagerhalle bauen, das berichtet die Memminger Zeitung in ihrer Montagsausgabe. Der Bausenat der Stadt habe für die Pläne des Vereins grünes Licht gegeben. 

Entstehen soll die neue Halle in der Teramostraße. Der Baubeginn sei allerdings frühestens im Herbst 2020. Insgesamt beliefen sich die Kosten für die 2.800 Quadratmeter große Halle auf rund 2,2 Millionen Euro, so die Zeitung weiter.

Unter anderem besitzt der Fischertagsverein ein Vielzahl von Kostümen, Kutschen und Kanonen, die besonders während der Wallenstein Festspiele stattfinden. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 24.02.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen