Bauwerk
Memmingens „Eiffelturm“ soll bleiben

Die Konstruktion aus genietetem Metall beim Memminger Bahnhof gehört nach Ansicht vieler MZ-Leser unter Denkmalschutz gestellt.
  • Die Konstruktion aus genietetem Metall beim Memminger Bahnhof gehört nach Ansicht vieler MZ-Leser unter Denkmalschutz gestellt.
  • Foto: Brigitte Hefele-Beitlich
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Die Entscheidung, was mit dem Eisernen Steg am Memminger Bahnhof passiert, ist noch nicht gefallen. Es laufen Gespräche zwischen Stadt und Bahn sowie dem Landesamt für Denkmalpflege. Der Hintergrund: Die Bahnstrecke wird im Frühjahr elektrifiziert – bis dahin ist klar, ob die Fußgängerbrücke, die im Zuge der Arbeiten abgebaut wird, danach wieder errichtet wird – oder nicht.

Während die Stadt noch verhandelt, sind die Meinungen vieler MZ-Leser eindeutig. Wie beispielsweise von Fritz Schieß aus Memmingen: „Der Steg muss erhalten bleiben.“ Ebenso wünscht sich die Memmingerin Britta Rudeck, dass die Fußgängerbrücke dem Stadtbild erhalten bleibt. Andere Leser begründen ihre Ansichten ausführlich.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 26.11.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Birgit Schindele aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019