Inzidenz drei Tage in Folge über 50
Memmingen verschärft ab Samstag die Corona-Regeln

Im Memmingen gelten ab Samstag verschärfte Corona-Regeln. (Symbolbild)
  • Im Memmingen gelten ab Samstag verschärfte Corona-Regeln. (Symbolbild)
  • Foto: Svenja Moller
  • hochgeladen von Svenja Moller

Die Stadt Memmingen hat den Inzidenzwert von 50 drei Tage in Folge überschritten. Ab kommendem Samstag gelten deshalb folgende Regeln:

Sport: 
Es ist nur kontaktfreier Sport unter Beachtung der Kontaktbeschränkung sowie zusätzlich unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren erlaubt. Der Betrieb und die Nutzung von Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzschulen und anderen Sportstätten ist nur unter freiem Himmel und nur für diese Zwecke zulässig.

Handel und Dienstleistungen:
Es ist die Öffnung von Ladengeschäften für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung für einen fest begrenzten Zeitraum zulässig. (sog. "click-and-meet")

Kulturstätten:
Für Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten, Objekte der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen und vergleichbare Kulturstätten sowie zoologische und botanische Gärten gilt: Diese können für Besucher nur nach vorheriger Terminbuchung öffnen. Der Betreiber muss ein Schutz- und Hygienekonzept ausarbeiten und auf Verlangen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorlegen.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ