Stadtrat
Memmingen: Entscheidung über Kombi-Bad erneut verschoben

Archivfoto: Ob am Standort des Memminger Freibads ein neues Kombi–Bad gebaut wird, ist auch nach der jüngsten Sitzung des Stadtrats nicht klar.
  • Archivfoto: Ob am Standort des Memminger Freibads ein neues Kombi–Bad gebaut wird, ist auch nach der jüngsten Sitzung des Stadtrats nicht klar.
  • Foto: Rebhan
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Bekommt Memmingen ein neues Freizeitbad oder sollen das Hallen- und das Freibad saniert werden? Über diese Frage wird seit Jahren im Stadtrat immer wieder beraten. So auch am vergangenen Montag. Eine Antwort blieben die Stadträte am Ende erneut schuldig. Stattdessen wurde mehrheitlich beschlossen, dass die Planung für den Neubau eines Kombibads „optimiert“ werden soll – und zwar vor allem hinsichtlich der Wasserflächen, einer Sauna und der Gastronomie.

Ziel dieser Optimierung ist, die bisher veranschlagten Kosten von über 41 Millionen Euro deutlich zu senken. Zudem will man eine auf Bäder spezialisierte Unternehmensberatung einschalten. Die Ergebnisse sollen noch in diesem Jahr dem Stadtrat vorgelegt werden, sagte Oberbürgermeister Manfred Schilder, der nach eigenen Worten einen Neubau favorisiert.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 09.10.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Freizeitbäder in Memmingen: Räte für rasches Handeln
Autor:

Volker Geyer aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019