Vorweihnachtszeit
Mehr als 6.000 Besucher kommen zum Weihnachtsmarkt in die Legauer Umweltstation

25Bilder

Noch einmal größer und schöner als in den Vorjahren präsentierte sich heuer der sechste Weihnachtsmarkt an der Umweltstation Unterallgäu in Legau. Gesteigert hat sich auch die Zahl der Besucher: Auf mehr als 6.000 belief sie sich nach einer Schätzung des Veranstalters.

In den Schwedenhäusern waren Matratzen ins Dachgeschoss verlagert worden. So konnten diese wie auch die übrigen Schlafunterkünfte als Räume für 42 Aussteller genutzt werden.

Abends verliehen viele Lichter und wärmende Feuerstellen dem weitläufigen Gelände und den einzelnen Buden ein ganz besonderes Flair.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 12.12.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen