Veranstaltung
Lange Nacht der Kultur in Memmingen lockt Besuchermassen an

40Bilder
  • Foto: Roland Schraut
  • hochgeladen von Pia Jakob

Die 'Lange Nacht der Kultur', die im Rahmen des Festivals 'Memminger Meile' stattfand, hat am Samstag Besuchermassen in die Memminger Innenstadt gelockt. Es gab acht Anlaufstellen, wo man kostenlos Musik, Auftritte, Lesungen und Führungen genießen konnte.

Wer wollte, konnte beispielsweise beim Marionettentheater einen Blick hinter die Kulissen werfen. In der Kunsthalle wurden die Besucher in die Geheimnisse des Siebdrucks eingeweiht. Und beim 'Intergalactic Drag Swag' gewannen Schauspieler des Landestheaters Schwaben mit Humor und Charme die Herzen des Publikums.

Mit Liedern und improvisiertem Schauspiel warben hierbei Männer in Frauenkleidern um gesellschaftliche Akzeptanz für alle Menschen. Und forderten ihr Publikum auf: 'Geht raus und feiert die Welt.' Memmingens Kulturamtsleiter Hans-Wolfgang Bayer freute sich über die große Resonanz des Abends. Er kann sich nun gut vorstellen, 'so einen Abend zu wiederholen'.

Eine Reportage über die 'Lange Nacht der Kultur' lesenn Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 03.07.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Birgit Schindele aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019