Kultur
Landestheater Schwaben stellt Spielplan für 2018/2019 vor

LTS stellt Spielplan für 2018/19 "Ganz anders" vor: Im Bild (von links)Peter Kesten (Oberspielleiter und stellvertretender Intendant), Dr. Kathrin Mädler (Intendantin), Anne Verena Freybott (Chefdramaturgin), Thomas Gipfel (Dramaturg)
  • LTS stellt Spielplan für 2018/19 "Ganz anders" vor: Im Bild (von links)Peter Kesten (Oberspielleiter und stellvertretender Intendant), Dr. Kathrin Mädler (Intendantin), Anne Verena Freybott (Chefdramaturgin), Thomas Gipfel (Dramaturg)
  • Foto: Brigitte Hefele-Beitlich
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Unter dem Motto „Ganz anders“ steht der Spielplan 2018/19 des Landestheaters Schwaben, der jetzt vorgestellt wurde. Damit wollen die Theatermacher einen Gegenpol setzten gegen Hass, Zynismus und Ausgrenzung, die sich wieder breit machen in unserer Gesellschaft.

Das Theater soll vielmehr ein Ort sein, an dem das Eigenwillige, das Besondere, das Andere gefeiert wird. Auf die Bühne kommen ab dem 28. September 14 Neuproduktionen, darunter drei Uraufführungen und eine Deutsche Erstaufführung.

Welche Stücke das sind, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 19.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019