Ab der Spielzeit 2022/23
Landestheater Schwaben: Intendantin Kathrin Mädler wechselt nach Oberhausen

Kathrin Mädler, Intendantin des Landestheaters Schwaben, wechselt nach Oberhausen. (Symbolbild)
  • Kathrin Mädler, Intendantin des Landestheaters Schwaben, wechselt nach Oberhausen. (Symbolbild)
  • Foto: HolgersFotografie von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Die Intendantin des Landestheaters Schwaben Kathrin Mädler wechselt ab der Spielzeit 2022/23 zum Theater Oberhausen. Seit 2016 war sie in Memmingen. Erst im Juli 2020 verlängerte Mädler ihren Vertrag für fünf Jahre.

Unter ihrer Leitung war das Landestheater 2019 mit dem Theaterpreis des Bundes ausgezeichnet worden. Im gleichen Jahr erhielt es eine Einladung zu den Mühlheimer Kinderstücken und 2018 den bayerischen Kunstförderpreis.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen