Umwandlung
Klinikum Memmingen wird zum Kommunalunternehmen

Mehr Freiräume bekommt das Klinikum nach der Umwandlung in ein Kommunalunternehmen. Für die Mitarbeiter soll sich nichts ändern (Archivfoto).
  • Mehr Freiräume bekommt das Klinikum nach der Umwandlung in ein Kommunalunternehmen. Für die Mitarbeiter soll sich nichts ändern (Archivfoto).
  • Foto: Verena Kaulfersch
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Das Memminger Krankenhaus wird zum 1. Januar 2020 in ein Kommunalunternehmen umgewandelt. Das hätten die Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, heißt es in der Allgäuer Zeitung. 

Demnach sei das Kommunalunternehmen dann rechtlich, wirtschaftlich und organisatorisch von der Kommune getrennt. Damit habe die Klinik wirtschaftlich mehr Spielraum und könne flexibler handeln. Die Stadt bleibt aber weiterhin Träger der Klinik. 

Die Umwandlung in ein Kommunalunternehmen sei "allein schon wegen der Größe des Klinikums sinnvoll", so die Zeitung. Von den rund 2.300 Mitarbeitern der Stadt seien rund 1.300 Menschen im Krankenhaus tätig. Maximilian Mai, der momentane Klinik-Verwaltungsleiter, wird laut Kämmerer voraussichtlich Vorsitzender des Kommunalunternehmens. 

Für die Mitarbeiter im Klinikum werde sich nichts ändern, so Oberbürgermeister Manfred Schilder. Bisher werde das Krankenhaus als Regiebetrieb geführt – also wie eine Abteilung innerhalb der Stadtverwaltung, heißt es weiter in der Zeitung. 

Bereits im Februar hatte der Stadtrat über die Umwandlung beraten. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe XXX, vom 12.12.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen