Elektromobilität
Klimafreundlicher Fahrdienst: Ladesäule für Elektroautos in Memmingerberg

Die Gemeinde Memmingerberg hat in Kooperation mit den Lechwerken (LEW) eine öffentliche Ladesäule für Elektroautos in Betrieb genommen. Sie steht vor dem Rathaus in der Benninger Straße 3. 'Elektromobilität ist für uns ein wichtiges Zukunftsthema, das wir im Zuge der Energiewende nachhaltig ausbauen möchten. Die Ladeinfrastruktur spielt dabei eine zentrale Rolle', sagt Bürgermeister Alwin Lichtensteiger.

Zudem starte die Gemeinde ab Mitte März einen klimafreundlichen Seniorenfahrdienst im Rahmen des Projekts ,Seniorenbetreuung Memmingerberg'. Dafür hat die Gemeinde jetzt ein Elektroauto vom Typ Nissan e- NV200 in ihren Fuhrpark aufgenommen. Die Lechwerke AG, die VR-Bank Memmingen und das Autohaus Rabus unterstützen die Anschaffung des Fahrzeugs durch eine Werbepartnerschaft.

'Mit der ,Berger Seniorenmobilität mit Elektromobilität' möchten wir älteren Mitbürgern die Wege zu Behörden, Ärzten, Bekannten oder zum Einkaufen erleichtern', so der Bürgermeister. Sechs ehrenamtliche Helfer koordinieren und übernehmen die Fahrdienste und bieten darüber hinaus auch andere Hilfsdienste an.

Gebucht werden kann der umweltfreundliche Fahrdienst telefonisch, an sieben Tagen in der Woche, gegen einen freiwilligen Obolus von einem Euro pro Fahrt. Die Telefonnummer gibt die Gemeinde rechtzeitig bekannt.

Aufgeladen wird das Elektrofahrzeug an der Ladesäule vor dem Rathaus. Sie verfügt über zwei Ladepunkte mit einer Leistung von jeweils bis zu 22 Kilowatt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen