Sanierungsbedarf
Kanalsystem in Trunkelsberg teils marode: Unterallgäuer Landratsamt bezieht Stellung

17 Jahre lang hat das Landratsamt die Gemeinde Trunkelsberg dazu gedrängt, ihr Kanalsystem zu sanieren. Doch 17 Jahre lang ist nur wenig passiert.

'Das ist schon eine sehr lange Zeit', räumt Christian Baumann, Abteilungsleiter am Landratsamt, auf Anfrage der Memminger Zeitung ein. Man müsse aber auch berücksichtigen, dass Gemeinden für ein solches Projekt einen großen zeitlichen Vorlauf benötigen.

Es gebe im Landkreis ähnliche Fälle. An einen so langen Zeitraum könne er sich aber nicht erinnern. Eines sollte laut Baumann auf jeden Fall vermieden werden: 'Es darf durch die Schäden kein Abwasser in das Grundwasser gelangen.' Ist dies der Fall, müsse das Landratsamt eingreifen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Memminger Zeitung vom 10.01.2015 (Seite 34).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen