Gewinn
Kässpatzenverputzen mit Sandro Cortese

Für die Oberopfinger Kindergartenkinder war der vergangene Montag ein besonderer Tag: Gemeinsam mit Moto-3-Weltmeister Sandro Cortese (sitzend, schreibt Autogramme) haben sie Kässpatzen verputzt.

Die hat Michael Hercht (rechts im Bild) vom Allgäu Laden Häs&Käs mit ihnen zubereitet. Später kam dann der Motorradrennfahrer Cortese dazu und gab Kindern, Eltern und Erzieherinnen Unterschriften. Hintergrund des Besuchs war ein Wettbewerb in Zusammenarbeit mit der Memminger Zeitung, bei dem das beste Allgäumotiv gesucht wurde (wir berichteten).

Das Gewinnermotiv aus Oberopfingen wird nun außerdem auf T-Shirts gedruckt und verkauft. Der Erlös geht dabei an den Kindergarten. Auf dem Fest lag auch bereits eine Liste aus, in der sich zahlreiche Eltern eingetragen haben, um die Shirts zu bestellen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen