Ortsentwicklung
In Boos bewegt sich was

Neue Nutzungsideen und mehrere Interessenten gibt es für das zentral gelegene Schloss-Areal in Boos (Unterallgäu): Die Vorschläge reichen von Gastronomie bis zu einer Einrichtung für Demenzerkrankte oder Tagespflege.

Seit vielen Jahren war der historische und denkmalgeschützte Gebäudebestand dem Verfall preisgegeben. Und nicht nur hier kommen die Dinge in Bewegung: Vorwärts gehen soll es auch auf dem gegenüberliegenden Molkereiareal.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 23.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen