Fasching im Allgäu
Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Illerbeurer Gluathexen stemmen Narrenbaum

Zahlreiche Schaulustige haben am Freitagabend den Illerbeurer Dorfplatz beim Bauernhofmuseum bevölkert. Dort stellten die Gluathexen der Narrenzunft Illerwinkel den traditionellen Narrenbaum auf.

Neben einem Discjockey heizte die Hausemer Guggamusik mit Pauken und Trompeten den Zuschauern ein. Die Hexen begrüßten mehrere Gastzünfte und verteilten kleine Erinnerungsgeschenke. Dann zogen sie mit Fackeln und ihrem als Hexenbesen gestalteten Narrenbaum zum Aufstellort und brachten den schweren Baum mühelos in die Senkrechte.

Gut bei den vielen Kindern angekommen ist ein neuer Spielestand, bei dem es auch leckere Sachen zum Schnabulieren gab. Zum Abschluss spielten die Hausemer auf dem Dorfplatz noch mal kräftig auf.

Mehr Informationen zum Faschingstreiben in Illerbeuren finden Sie in der Memminger Zeitung vom 13.01.2014 (Seite 26).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen